Zweigelt

Zweigelt

Riede: Soosen

Beschreibung: Voll, kräftig, leicht würzig, extrakt- und gerbstoffreich und mit ansprechender Säure versehen. Als Jungwein schmeckt er rassig, oft herb und hart, als Altwein mild und samtig. Als Massenwein ist er häufig kratzig und herb-sauer im Geschmack.

Alkohol: 12,5%vol

Speiseempfehlung: ein sehr beliebter Speisebegleiter passt u.a. ideal zu dunklem Fleisch wie Wild und Rind genauso wie zu Schwammerlgerichten

Herkunft/Verbreitung:
 Neuzüchtung der Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Klosterneuburg aus dem Jahr 1922. Kreuzung aus St. Laurent x Blaufränkisch.