Weinkeller

Unser Weinkeller

Der Weinkeller bietet auf ca. 250 m2 ausreichend Platz um unseren Wein selbst zu rebeln, zu keltern und bestmöglich einzulagern und reifen zu lassen.  
Bei der Weinlese werden die verschieden Trauben großteils sortenreinen eingebracht und das Traubengut entsprechend weiterverarbeitet.

Obwohl unsere Kellerarbeit durch modernste Ernte- und Verarbeitungstechniken unterstützt wird, werden unsere Wein in traditionellen Holzfässern ausgebaut.

Für die Lagerung unsere Rotweine werden teilweise Barriquefässer aus französischer Limousin Eiche mit dem Schiffsmaß von 225l Litern verwendet.

Die Weine vom Weingut Martin und Leopold NIGL gibt es das ganze Jahr über in beiden Heurigen.
In den Wochen in denen nicht „ausgesteckt“ ist, reicht dazu eine telefonische Vereinbarung um den Wein abholen zu können.

Schon bald wird es auch einen eigen Verkostungsraum zur Präsentation unserer Wein geben.

Ausgsteckt is wieder

08.09. - 24.09.2017

Ausgsteckt is beim Leopold NIGL

29.09. - 15.10.2017

Ausgsteckt is beim Martin NIGL


26.10. - 12.11.2017

Ausgsteckt is beim Leopold NIGL

01.12. - 17.12.2017

Ausgsteckt is beim Martin NIGL